Wir sind wieder geöffnet Einer nach dem anderen — 11.06.20 17:00

Es gibt einen Grund zu feiern…die Orangerie ist wieder offen!

Corona Sicherheitsanweisungen:
Bitte beachtet unter den News die neuen Öffnungszeiten sowie die nötigen Massnahmen für das Contact Tracing. Wer seinen Namen, Adresse und Handynummer nicht angibt, wird nicht in den Club gelassen.
Bitte haltet euch an die Hygienevorschriften. Macht euch gegenseitig darauf aufmerksam, dass ihr nach jedem Kontakt die Hände wäscht und/oder desinfiziert. Es ist uns allen ein Anliegen gesund zu bleiben, damit wir die neu gewonnene Freiheit weiterhin geniessen können.

Zur Party: Die Damen freuen sich erfahrungsgemäss an möglichst standhaften Jungs, die immer wieder mögen, wollen und auch richtig heftig können, so wie die Damen denn Lust darauf haben. Aber mit Charme, Witz, Eleganz und animierendem Auftreten. Und meine Herren, nicht alle Damen stehen auf Herren, die sich beim Anblick der holden Weiblichkeit an ihrem Schnabel festhalten müssen, damit sie nicht umfallen.

Und an alle – die Damen haben ohne Drängeler, Zugreifer und ältere sabbernde Voyeure viel mehr den Plausch an den charmanten Jungs. Sie sind motivierter, interessierter und sie geniessen locker viel mehr, als die Jungs sich denken können…..

Die Herrenüberschussparties in der Orangerie sind ein lockeres und entspanntes Miteinander in einer ausgelassenen Stimmung. Die Herrenüberschuss-Parties in der Orangerie sind einmalig. Immer spannend, richtig geil und immer gut besucht. Sie basieren auf einem erfolgreich animierenden Konzept.

Die Damen haben bis zum Spielbeginn um ca. 20.45 Uhr Zeit, die Herren eingehend zu mustern, die sie interessieren. Danach befragt Verena die anwesenden Herren, manchmal auch die eine oder andere Dame, warum sie gekommen sind. Verena animiert ganz ohne Druck zum Mitspielen. In dieser lockeren Gesprächsrunde haben die Dame, die mitspielen wollen, die Gelegenheit, jene Herren auszuwählen, die sie für diese erste Runde nach oben auf die Galerie begleiten sollen.

Diese und nur diese Herren begleiten die mitspielenden Damen auf die Galerie und wir kontrollieren an der Treppe, dass niemand sonst zu dieser ersten Runde den Damen und Herren nach oben folgt.

Rund eine Dreiviertelstunde später folgt die zweite Runde und dann können auch die übrigen Herren mit nach oben auf die Galerie gehen und auf eine spontane Einladung hoffen. Aber Bitte ganz ohne Drängeln und Zulangen. Auf die Matte geht nur, wer dazu eingeladen wurde.

Wer sich nicht an diese Regel hält, wird rigoros zurecht gewiesen und nötigenfalls nach Hause geschickt. Drängeler verderben den anderen den Spass. Drängeler führen zu geschlossenen Türen, die wir wie immer akzeptieren, die aber nicht wirklich zu einer HüP passen!

Natürlich können die Damen an diesem Abend auch ausserhalb des Spieles ihr Bestes geben, wenn sie das wünschen, wo, mit wem und ab wann sie wollen. Es gibt keinerlei Verpflichtung, kein Zwang oder Druck. Die Galerie aber bleibt bis zum Spielbeginn geschlossen.

Alles soll charmant und spontan sein und die Gespräche zu Beginn schaffen die gewünschten Kontakte. Verenas Aufforderung zum Spiel soll ein Anstoss sein, um Schwung auf die Liegewiesen zu bringen. Alles Weitere ergibt sich erfahrungsgemäss von alleine.

Zutritt zu den Herrenüberschussparties in der Orangerie haben nur noch jene einzelnen Herren, die das Spiel auch wirklich mitspielen wollen und können, im Gegensatz zu den Herren der Paare, die aktiv oder passiv sein können, ganz wie sie es wünschen.

Reine Voyeure oder Grabscher provozieren das Abschotten der Damen, das niemand haben will. Ds ist keine Frage des Alters und des BMI, sondern der Einstellung und des Auftretens. Wir wollen mehr Spass am Vergnügen und weniger Ärger mit Beigemüse, auch wenn es deswegen im Ganzen weniger Gäste haben wird. Uns geht es um euren Plausch, um das, was die Herrenüberschussparty in der Orangerie ausmacht und das heisst als Ganzes immer besser werden.

Die Damen und Paare sollen und werden ihren Plausch am Überschuss haben und diesen richtig geniessen. Die letzten Herrenüberschuss-Parties gingen ohne störende Elemente über die Matten und wir werden auch in Zukunft rigoros darauf achten, dass unseren Herrenüberschuss-Parties weiterhin geil und ungeniert sein werden.

Es liebs Grüessli

Verena und das Team der Orangerie

Aprops Dresscode für die Herren:

Saubere Jeans, saubere und gepflegte Boxershorts oder Fetish in allen Formen. Wir wollen gepflegte und saubere Männer. Auch die Frauen geben sich Mühe und sind attraktiv gekleidet.

Wer in Arbeiterhosen, schmutzigen Jeans oder verbrauchter Unterwäsche im Club angetroffen wird, geht nach Hause. Dreckige T-Shorts und kaputte Kleider gehören nicht in die gepflegte Orangerie.

Das setzen wir aggressiv um. Alle Angestellten sind angewiesen, Herren, die ungepflegt auftreten, des Clubs zu verweisen!

Kommentare

×
Thumb_a758ea22f8

Liebe Orangeriegäste
Wir haben unseren Parkplatz mit weiterem Kies belegt. Fahrt deshalb nicht zu schnell auf dem Parkplatz und das elegante Rutschenlassen des Autos ist extrem verpönt!
Schliesst beim Parkieren zum Nachbarauto so nah wie möglich auf und fahrt nahe zum Parkplatzrand. Es ist richtig hilfreich, wenn ihr am Anfang des Parkplatzes mit Parkieren anfängt und nicht irgendwo in der Mitte. Parkiert am besten gleich rückwärts, so kommt Ihr auf dem Heimweg besser aus dem Platz. Diese Parkordnung ist nötig, damit alle unsere Gäste ihre Autos auf unserem Parkplatz hinstellen können.
Ladies, die alleine in die O kommen, dürfen links neben dem Haupteingang auf dem Kiesplatz parkieren. Bitte parkiert auch da möglichst platzsparend .

Unsere Gäste sollen auf dem Orangerie Parkplatz parkieren, solange wir Platz haben. Wir legen Wert auf das gutes Verhältnis mit unseren Nachbarn und sind froh, wenn wir deren Firmenparkplätze bei den grossen Events nutzen dürfen. Dass ist nicht selbstverständlich.
Vielen Dank für die Zusammenarbeit, die Wächterin der O.

Liebs Grüessli
Verena

×
Thumb_a758ea22f8

Liebe Gäste
Wenn ihr bei uns eintrefft, desinfiziert im Eingangsbereich eure Hände. Es ist dort alles Nötige zu finden.
Ich haben für euch zusätzliche Dispenser bereitgestellt. Es ist wesentlich, dass wir nach jedem Kontakt die Hände waschen oder desinfizieren.
Und nochmals zur Info: Nach dem Adresse und Telefonnummer aufschreiben bekommt jeder Gast bei der Ankunft ein Event Band. Dort wird die Nummer eures Garderobenschlüssels notiert. Nun müsst ihr jeweils nur die Nummern der Kontakte an diesem Abend auf das Band schreiben, dann sind die Ansteckungslinien klar und einfach verfolgbar. Also Kontakte, die längere Zeit näher als 2 Meter mit euch zusammen sitzen oder mit denen ihr Körperkontakt hattet. Am Ende des Abends gibt ihr das Band am Empfang ab. Wir stecken alle diese Infos in ein Brief und werden diesen Umschlag nach drei Wochen entsorgen. Das erlaubt uns das unterschreiten der Distanzregel, die bei uns wenig Sinn machen würde.
Die Barstühle an der Bar haben wir weggenommen. Bitte bleibt im Moment nicht an der Bar stehen. Geht nach dem holen der Getränke wieder weg von der Bar. Die Bar ist der Arbeitsplatz unserer Mitarbeiter. Haltet bitte Abstand, wenn ihr miteinander und mit uns redet. Für jene, denen der Abstand nicht reicht, haben wir auch Handschuhe und Masken.
Mit gesundem Menschenverstand, Eigenverantwortung und Disziplin werden wir es zusammen gut machen, da sind wir davon überzeugt. Dann wird der Besuch in der O ein ungetrübtes Vergnügen.
Vielen Dank Verena und das O Team

×
Thumb_a758ea22f8

Kommt so früh wie möglich zu uns in die O. So habt ihr für die schönsten Dinge im Leben genug Zeit. Um Mitternacht müssen wir euch nach Hause schicken.
Liebs Grüessli
das O Team

×
No_pic_thumb

Würde mich freuen eine Lady zu begleiten ;)

×
Thumb_75ea97d990

Uiii Neiii...also theoretisch müssten die Ladys jetzt ausgehungert sein, wenn sie nicht gegen die Coronavorschriften vom Koch verstossen haben.

×
Thumb_95b34bae71

Vorhut..... ab so Typa wie Du eina bisch... logo chömer sexuell sicher nid gnuag öber 🙄.... för da bruchts rechti Männer

Pics · 2020-06-10 18:24:31 +0200
×
Thumb_75ea97d990

Pics....ich bi än rächtä Ma, ich wählä SVP ;-) Die Lingää cham wökli ned bruchä!!

×
Thumb_95b34bae71

Bravo.... de Held vum Tag

Pics · 2020-06-10 21:13:29 +0200
×
Thumb_b8b9f2e94a

Freue mich auf tolle Männer und Paare... bin auf jeden Fall da Morgen!

×
Thumb_00ae505c21

ob svp, fdp, cvp, evp, glp, grüen, sp ect. isch mir idä orangerie glich, haupsach sie wählt mich us. :) :) :)

×
Thumb_a9d65948cf

Pics, de Held bin aber ich :-)

https://www.blick.ch/news/schweiz/zuerich/patrick-rueegg-37-rettete-walter-kilchenmann-68-aus-brennendem-haus-das-ist-der-held-von-hoengg-id15877207.html

×
Thumb_95b34bae71

Respekt!

Pics · 2020-06-11 08:46:56 +0200
Du must eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.