Die Hot Chili young love con Carne on Friday — 07.08.20 19:00

Das Contact tracing ab dem 2.Juli 2020

Unsere Erfahrung mit dem Contact tracing mit dem Notieren der einzelnen Kontakte sind durchwegs gut.

Nach den Vorfällen in Zürich sind wir verpflichtet, die Angaben unserer Gäste zu kontrollieren. Ihr füllt wie gehabt die Zettel mit Name, Telefon Nummer, Mail und Postleitzahl aus. Wir ergänzen den Zettel mit der Schlüsselnummer und fixieren Papierstreifen für die Kontakte. Diese Unterlagen bleiben bei uns 14 Tage und werden nachher eliminiert.
Neu müssen wir die Ausweise kontrollieren, ID, Fahrausweis oder wenigstens die Kreditkarte, das reicht aus. Falsche Angaben können strafrechtlich verfolgt werden.

Wer unsere Anweisungen nicht befolgt, hat keinen Zutritt zum Klub.

Das Leben ist so schön, wenn sich die Jungen zum Richtigen in der Orangerie treffen und wissen, dass sie haben und sind, was die Anderen suchen.

Auf vielfachen Wunsch starten wir die Hot Chili con Carne. Das ist das neue heisse frivole Paare-Party mit zusätzlichen einzelnen Männern und Frauen, pflückfrisch auf den Matten angerichtet und mit Liebe und Respekt genossen.

Der Hausfreund will mit, ein weiterer Herr oder Dame wäre geil, wenn die das richtige Alter und gepflegte Aussehen haben. Und altersmässig wirklich passen, sprich weniger als Vierzig Jahre alt sind. Bei den Singles kontrollieren wir das Alter rigoros. Die Männer dürfen nicht alleine auf die Galerie, auch das kontrollieren wir lückenlos und schicken jeden nach Hause, der sich nicht daran hält.

Wir bitten um Verständnis: Wenn sich viele ältere Semester unter die Jungen mischen, kommen die Jungen weniger und das Durchschnittsalter der Veranstaltung steigt. Es kommen weniger Junge, dafür mehr Ältere und dann ist die Party nicht mehr, was sie eigentlich ist und auch bleiben will.
Liebe Paare, die Hot chili ist die Party für die unter 40 oder plus/minus 10%.

Die Jungen sollen auf der Galerie im Reich der Sinne in der Orangerie all das geniessen können, was sie geben und nehmen wollen. Als Paar oder in Begleitung eines zusätzlichen Freundes.Das Untergeschoss hingegen ist auch für die einzelnen Herren offen. Es gelten die üblichen Regeln. Kein Bedrängen!

Auch im Erd- und Untergeschoss wird die Party auf Hochtouren laufen. Mit allem, was das Partymachen in der Orangerie auszeichnet. Und mit noch mehr und immer noch besserer Musik vom DJ auf dem Catway und mit viel spannendem Amüsement in den kühleren Verliesen im Untergeschoss.

Die Hot Chili con Donna e Carne wird noch heisser und animierender sein. Das Leben ist so schön, wenn sich die Richtigen zum Richtigen in der Orangerie treffen und wissen, was die anderen suchen. An den Hot chilis werden die farbigen Leucht-Bändeli abgegeben.

Lasst die anderen Gäste wissen, worauf ihr steht, was ihr sucht und vielleicht erleben möchtet.

Das macht es für alle einfacher. Trägt Leuchtbänder, passend zu euren Vorlieben. Mit diesen Bändern lässt ihr wissen, was euch vorschwebt und ihr zu finden hofft. Die Farben verraten Wünsche und Vorlieben. Ihr könnt euch für eines oder mehrere Bänder entscheiden und diese auch im Laufe des Abend wechseln oder ergänzen.

ROT:
Wir wollen nur zusehen und eher nicht angesprochen werden.

GELB:
Für Paare – Wir möchten von anderen Paaren angesprochen werden und würden gerne neue Erfahrungen machen. Vielleicht sind wir interessiert an einem erotischen Kontakt, allerdings vorerst nur mit anderen Paaren.

GRÜN:
Wir sind offen für Neues und möchten von Paaren, einzelnen Herren oder Damen angesprochen werden und wir möchten euch auch ungeniert für alles ansprechen dürfen, wenn ihr ebenfalls Grün gekennzeichnet sind. Alles Weitere, wenn die Chemie stimmt, wer weiss, und so weiter.

BLAU:
Bei mir oder uns bestehen Bi-Interessen. Hauptsache, wir reden darüber….

KEIN FARBIGES BAND:
Undefiniert, noch nicht entschieden oder wir wollen uns nicht dazu äussern.

Alle Kombinationen sind möglich. Zuerst Mal Rot, später am Abend Gelb, mit oder ohne Blau und vielleicht auch Mal Grün, weil ein Nein immer gilt, auch bei drei Grünen, wenn die Chemie nicht stimmt.

Zur Musik: Wir haben an den Hot Chilis und Hot Chilis con Carne ein klar definiertes Musik-Konzept. Mehr zum Tanzen animierende Musik und mehr House aus 9000 Watt. Die DJ werden ihr Bestes geben. Wir mischen pikant und edel auf. Es darf, soll, nein es “muss” getanzt werden. Unten auf und neben der Bühne oder oben an der Stange. Sexy, heiss und oder ausgezogen…

Dresscode
Super Sexy und Elegant. Wir akzeptieren im Erdgeschoss auch das ganz kurze Schwarze und die lange Tuchhose mit dem schönen Hemd oder alles Fetisch; erotisch, Gothic, Röcke und alle Rollendresses wie z.B. Krankenschwester, Schulmädchen oder Lili Marleen.

Preise

  • Fr. 75.- pro Paar
  • Fr. 25.- für die Single Dame
  • Fr. 58.- für den Single Herrn
  • Plus Essen und Trinken. Die Preise für die Konsumationen sind die üblichen.

Bezahlt werden kann in Franken oder Euro oder mit den gängigen Karten Visa, Mastercard oder Post. Nicht akzeptiert werden Diners und American Express.

Der Club ist ab 19.00 Uhr geöffnet, die eigentliche Party beginnt ab 21.00 Uhr und geht bis 04.00 Uhr. Die Küche ist bis 02.00 Uhr geöffnet.

Besten Dank für die Reservation. die ist immer gerne gesehen, weil die anderen dann wissen, wer kommen wird.

Wir freuen uns auf euren Besuch.

Verena und das Team der Orangerie

Aprops Dresscode für die Herren:

Saubere Jeans, saubere und gepflegte Boxershorts oder Fetish in allen Formen. Wir wollen gepflegte und saubere Männer. Auch die Frauen geben sich Mühe und sind attraktiv gekleidet.

Wer in Arbeiterhosen, schmutzigen Jeans oder verbrauchter Unterwäsche im Club angetroffen wird, geht nach Hause. Dreckige T-Shirts und kaputte Kleider gehören nicht in die gepflegte Orangerie.

Das setzen wir aggressiv um. Alle Angestellten sind angewiesen, Herren, die ungepflegt auftreten, des Clubs zu verweisen!

Kommentare

×
Thumb_a758ea22f8

Liebe Gäste
Die grosse Orangerie kann euch vieles bieten: Ein traumhaftes Ambiente für ein romantisches Nachtessen in eurem schönsten Dessous.
Wir haben genügend Platz für spanende Gespräche und für eure schmutzigen Fantasien.
Wir geben unser Bestes um alle Gästedaten wahrheitsgemäss zu sammeln, so dass ihr unbesorgt mit ausgelesenen Freunden den Abend ungeniert geniessen könnt.
Ich freue mich auf euren Besuch, Verena,
die Wächterin der O.

×
Thumb_2f3be1671d

Hat vielleicht eine Solodame Lust auf ne Begleitung? 😉

×
Thumb_a36a1124d1

Welche Damen möchte mich am Freitag in die O begleiten?

×
Thumb_646ffb62bc

Auch ich fänd‘s schön nicht allein in die O. zu fahren. Hätte ein weibliches Wesen Lust mich zu begleiten? Ich fahr ab Zürich und ggf. könnten wir auch vorab einen Kaffee trinken gehen, um zu schauen ob‘s passt.

Freu mich über Deine Nachricht.

×
Thumb_96d5b665f8

Ich hätte gerne eine liebe Begleitung, ob du nicht alleine rein kommen willst, melde dich bei mir :)

×
Thumb_a758ea22f8

Liebe Orangeriegäste
Schliesst beim Parkieren zum Nachbarauto so nah wie möglich auf und fahrt nahe zum Parkplatzrand. Es ist richtig hilfreich, wenn ihr am Anfang des Parkplatzes mit Parkieren anfängt und nicht irgendwo in der Mitte. Parkiert am besten gleich rückwärts, so kommt Ihr auf dem Heimweg besser aus dem Platz. Diese Parkordnung ist nötig, damit alle unsere Gäste ihre Autos auf unserem Parkplatz hinstellen können.
Ladies, die alleine in die O kommen, dürfen links neben dem Haupteingang auf dem Kiesplatz parkieren. Bitte parkiert auch da möglichst platzsparend .
Unsere Gäste sollen auf dem Orangerie Parkplatz parkieren, solange wir Platz haben. Wir legen Wert auf das gutes Verhältnis mit unseren Nachbarn und sind froh, wenn wir deren Firmenparkplätze bei den grossen Events nutzen dürfen. Dass ist nicht selbstverständlich.
Vielen Dank für die Zusammenarbeit, die Wächterin der O.
Liebs Grüessli
Verena

×
Thumb_18c84fa7b6

wünsch allne hüt abig viel spass👉👌.... mädels seid bitte nicht schüchtern ...es hat bestimmt auch gute feuerwehrschläuche .....😜😜

×
Thumb_a758ea22f8

Das Schöne an einem gepflegten Swingerclub wie die Orangerie ist, dass Frauen und Männer alleine kommen und sich hier eine Begleitung aussuchen können, die sie physisch in Echt vor sich stehen sehen. Keine fürs Internet gepimmte Hollywooddarstellung, sonder von Heute und echt aus dem Leben.

Darum mag ich diese Aufrufe nach Begleitung nicht. Warum wollen sie dem anderen Geschlecht die spontane Auswahl nehmen oder einschränken. Weil sie im direkten Vergleich schlechte Karten haben oder einfach ein unsicherer Mensch sind. Beides ist schlecht, in der Orangerie setzt sich Charme und Witz viel mehr durch als Zentimeter und fehlender Bauch.

Die Mogelpackung ist der Versuch einer Nötigung. Das hat doch keine und keiner nötig.

en liebe Gruess, Urs

×
Thumb_18c84fa7b6

bravo urs find din text super .... bin voll dinere meinig 👌

×
Thumb_cbf00ae877

Danke urs😊

×
Thumb_a758ea22f8

Liebe Gäste
Denkt daran, dass die Hot Chili die Party für junge Leute ist. Wer über 44 Jahre alt ist, hat heute keinen Zutritt. Wir halten uns strikt daran, damit das Motto gerecht umgesetzt wird. Viel Spass.

×
Thumb_73c0b997fa

Hallo zämme
Hüt e Frau ume wo lust hätti mit mir und mim Fründ öpis z esse und evtl... ;) ?

Du must eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.