Glam Rock Festival — 03.06.17 19:00

Wir belohnen alle mit Gutschriften, die an diese Party GlamRock dressed kommen, voraussichtlich mit CHF 25.- pro Person oder CHF 50.- pro Paar, als Beitrag an die Eintritte und Konsumation an diesem Abend.

Wir wollen farbigen Latex, Schlaghosen, super sexy mit wenig bis gar nichts, viel Gold und Lamé, oder Schwarz und Silber, geschminkt wie die Kisses, in hautengem Plastik und Kunstleder, einfach so, wie es damals war. Bei google findet ihr unter dem Suchbegriff GlamRock alles Wissenswerte. Das soll eine Party werden für alle Hedonisten, für Swinger mit Musik im Blut und Spinner in -Sachen Dresscode. Wesentlich ist, dass die Musik und das Gesamtbild dieser wundersamen Epoche möglichst gerecht wird.

Wir stellen immer wieder gute Bilder aus dieser Zeit hier in die Ausschreibung, damit ihr sehen könnt, was GlamRock war und ist. Oder informiert euch im Net, diese Zeit war superspannend.

Wir wollen diese wunderbare Zeit nachleben und mit allem wollen. Mit dieser liberalen auf Lebensfreude orientierten Lebenshaltung, die die Wiege der sexuellen Revolution war und zu den Anfängen der Gleichberechtigung der anders Denkenden führte. Zu diesem kritikfreien Leben- und Lebenlassen, mit dem heute noch viele zu kämpfen haben, die den anderen sagen wollen, was richtig und was falsch ist.

Das war damals schon so. GlamRock wurde zu Beginn von den traditionellen Musiksendern nicht gespielt, auch nicht von MTV und jede Konzerthalle überlegte es sich zweimal, ob sie diese wilden Gesellen mit ihren ausgezogenen Damen in ihren Lokalitäten haben wollten. Das war Glamour, das war das Leben der Hedonisten.

Be somebody, come as somebody, come as you feel, but be always in Glamour.

Don’t forget to dress up good. Mit Brian Bruno und weiteren illusteren Gästen.

Ihr findet hinter dem Eventbild mehrere Dressing-Beispiele für die Damen. Viel Gold, viel nackte Haut, viel Schräges.
Die Herren sind mit Schlaghosen, am liebsten schwarz, der Oberkörper frei mit offenem Hemd oder alle Sorten von zulangen Vestons, sprich Röcke, wie kurze Mäntel, gut bekleidet. Es gehen auch schwarze Jeans mit zu kurzen Pullover. Das war GlamRock.

Kommentare

×
Thumb_63598296fd

Muss man da mit Dauerwelle und Haarspray erscheinen?

×
Thumb_a758ea22f8

Mit Briliantine an den Schamhaaren

×
Thumb_b6d22e18b7

Hammer Idee

×
Thumb_f46d9243b8

das wär cool, mal sehen ob sich ein passender Begleiter meldet 😉

×
Thumb_a758ea22f8

anarev schrieb an ihre Wand: Dressing an der Glamrock am 3. Juni 2017.

Die Frage war: Sind Schlaghosen Glamrock und die Antwort ist einfach, JA. Diese unten viel breiter gestellten Hosen kamen mit Marc Bolan und David Bowie. Schwarze, weisse und vielfarbige oder gestreifte. Dazu trugen die dürren Herren von damals offene Hemden mit nackter Brust und Bauch. Die Hosen waren zu Teil vorne so tief geschnitten, dass ein Ständer oben zur Hose rausgeschaut hat. Das wollten die so....

×
Thumb_a758ea22f8

Ich hatte das Glück, mir die ersten Musikkonserven für die Party vom 3. Juni anhören zu dürfen. Das sind die Musikblöcke zwischen den Beiträgen von Brian. Das wird bei uns minutiös vorbereitet, der Dank geht an Rebecca und
– diese Musik ist genial.
GlamRock ist eine der Perioden, wo alles richtig geil war. Von der Musik über die Leaders, Marc Bolan, David Bowie, Suzi Quattro und so weiter.
Alle völlig sexy, völlig schräg, alles war erlaubt und immer durchgeknallt.

×
Thumb_a6cececfeb

Das klingt anregend ... wie Musik in meinen Gefühlen smile @ Urs
dann fehlt mir nur noch der passende Mann, der mich zu mehr animieren kann ... würde mich freuen Gruessli

lady · 2017-05-28 10:48:09 +0200
×
Thumb_2987f920d5

Ich habe zwar kein passendes outfit zu dem motto aber die geile musik lass ich mir nicht entgehen! :D

Ellie · 2017-05-28 13:20:24 +0200
×
Thumb_37cb5cfd9b

Abtanzen..hört sich gut an, ich denke das würde mir gefallen. Noch den Terminkalender checken, aber wahrscheinlich komme ich obwohl auch nicht über das passende Outfit verfüge!

Du must eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.

Reservationen

23 Personen kommen.

1 unsichtbare Reservation.

Du musst registriert sein um dich für ein Event anzumelden.