UNCHAINED HARDCORE OVER 35 — 28.07.17 19:00

Wir brauchen echten HARDCORE – denn Frauen wollen viel mehr, wenn sie ohne Risiko bedrängt zu werden so weit gehen können, wie sie wollen. Meine Herren, nun gilt es ernst: Ihr müsst den Mund aufmachen, wenn ihr die Wünsche der Damen auf der Galerie erfüllen wollt. Ihr dürft an dieser Party alleine auf die Galerie, aber bloss zugucken, in Handschellen mit den Händen auf dem Rücken.

Ihr seid mitten drin, ohne Drängeln und ohne Grabschen. Das dürfen an diesem Abend nur die Damen.
Die Handschellen bekommen die Herren unten an der Treppe umgelegt.

Aber keine Angst, meine Herren, ihr bleibt nicht ungeliebt: Die Damen befreien euch, wenn ihr Interesse euch gilt.

Die Damen können euch “entfesseln”, befreien und verwöhnen und dann legen sie euch wieder in Ketten, sofern noch etwas für andere übrig bleibt. So lautet die Vorschrift an der UNCHAINED HARDCORE OVER 35.

Nachher ist vorher, die Hände müssen wieder in Handschellen auf den Rücken oder ihr verlässt unverzüglich die Galerie. Wir wollen und akzeptieren keine Herren alleine ohne Handschellen auf der Galerie.

Und bitte bitte bitte: auch die Herren der Paare bitte in Handschellen, weil wir sonst oben eine Zweiklassengesellschaft haben. Eure Damen können euch entfesseln und gefesselt seid ihr Teil des Ganzen und das ist sicher lustiger als wenn ihr bloss als Anhängsel oben auf der Galerie seid.

UNCHAINED – alles offen.

An diesem Abend können keine Türen verschlossen werden. Das ist nicht der Abend für die Einzelgänger, sondern für die echten Swinger, die den gemeinsamen Spass suchen. Alle Türen auf der Galerie oder im Erdgeschoss bleiben an diesem Abend offen.

Und wir wollen noch mehr Hardcore: Die nackten Wahrheiten.

An der UNCHAINED HARDCORE OVER 35 erwartet euch in den beiden mittleren Verliesen des Untergeschosses die nackte Wahrheit. Wer hinter das schmiedeiserne Tor oder hinter die Abschrankung gegenüber auf die Matten will, muss vor den beiden Bereichen ablegen. Wir wollen Damen und Herren, wie Gott sie schuf, lediglich die High Heels sind erlaubt.

Legt ab, die Kleiderständer stehen bereit und dann bitte hinein ins wahre Leben. Und meine Damen, auch die Herren dürfen alleine auf die Matten, aber wie die Damen nur nackt. Ihr seht, was euch erwartet.

OVER 35: Wir wollen an dieser Party keine Jungen, sondern die jung gebliebenen, die ganz genau Wissen, was sie wollen. Keine Damen und Herren unter 35, bitte, keine und keiner jünger als 35. Wir wollen kein Zeigen und Promenieren, sondern ungeniertes und geiles Geben und Nehmen. Das will sicher nicht die Party für eifersüchtige Neulinge sein, sondern HARDCORE UNCHAINED.

Sodom und Gomorrha soll an diesem Abend überall sein, aber mit ganz sturen Regeln:
Auch an diesem Abend ist ein Nein ein Nein und wer ungefragt zugreift, will und geht diskussionslos nach Hause.

Nochmals der guten Ordnung halber: Die gewünschte und gelebte Freizügigkeit an dieser UNCHAINED HARDCORE OVER 35 kann nur funktionieren, wenn keine Dame in irgendeiner Form bedrängt wird. Die Handschellen geben die Herren beim Verlassen der Galerie resp. des Clubs ab. Wir notieren über die Schlüsselnummer, wem wir Handschallen gegeben haben und wer die Handschellen nicht mehr zurück bringt, muss die uns entgelten. Der Preis steht noch nicht fest, aber sie sind preiswert.

Meine Damen, ihr macht die Party, die absolute Freizügigkeit ist erwünscht und akzeptiert. Ihr habt das Sagen und das Nehmen und Geben. UNCHAINED ist Hardcore für schnell entschlossene und unkomplizierte.

Meine Damen und Herren, die Zutaten sind immer die gleichen. “faites vos jeux, les jeux sont faits et rien ne va plus”.

Verena und das Team der Orangerie

Kommentare

×
Thumb_f47b7520f6

ü35 UNCHAINED klingt gut... freue mich darauf, hoffe ich kann kommen

Pasc · 2017-07-22 08:40:11 +0200
×
Thumb_f052253e16

bin ich leider zu jung....

×
Thumb_292574152b

@SwedenDynamit von deinem Profil würdest du ins Raster der Party passen. Urs wird dich sich reinlassen. Stimmt doch Urs?

×
Thumb_b314067758

sehr interessant diese party...welche dame würde mich begleiten...?

×
Thumb_74f375ae6a

Riki Fiki, sind die +10 in deiner Anmeldung ein Schreibfehler?

×
No_pic_thumb

T schuldigung, ist leider ein Schreibfehler, suche noch eine liebe Dame, die mir die Hände führt, damit so etwas nicht nochmals passiert.

×
Thumb_74f375ae6a

Kein Problem, danke für die Antwort! Ich habe nur gefragt, weil Männergruppen, die sich kennen und etwas zu feiern haben, bekanntlich eine gewisse, sagen wir mal, "Eigendynamik" entwickeln können ;)

×
Thumb_a3afb1bcf1

@Urs: kannst du die 10 Jungs nicht auf 1 korrigieren? Gibt ne völlig falsche Zahl und wer die Kommentare nicht liest, könnte Angst bekommen bei sovielen Hengsten... Ich z.B. ;-)

Susle · 2017-07-28 08:42:12 +0200
×
Thumb_3e40207483

Und wir dachten hü war gestern auch ohne die 10
Immer noch viel Männer da hoffen wir die wissen
Wie Mann sich benimmt

G&G · 2017-07-28 09:06:44 +0200
×
Thumb_a4b58aeb77

Susle, ich habs korrigiert und an G&G, die Männer werden sich zu benehmen wissen, nötigenfalls mit meiner Hilfe....

×
No_pic_thumb

Möchte heute gerne wieder mal in die o....
Welche lady zieht mir die handschellen aus?😉

×
Thumb_292574152b

@anerev @G&G ich dachte wir Singleherrern hätten Handfesten an, welche die Damen öffnen bei Sympathie 😉Selbst die Paarherren bekommen Handfesseln wenn die Dame ihn nicht als das zuerkennen gibt und könnte sie in Handfesseln schmoren lassen 😂 Auch dachte ich dass es eine Party ist an der Damen eher den Herrenüberschuss suchen und ihn zulassen wollen? 😉

×
Thumb_a3afb1bcf1

Das wissen die Herren schon...

Susle · 2017-07-28 13:12:06 +0200
×
Thumb_4364f04b0b

Wir kommen auch. Lena freut sich auf zahlreiche Herren. GB, Bukake und alles drum herum. Sprecht uns an. Auch Bi Männer sehr willkommen...

×
Thumb_26f21630df

Schade das ihr die Party nicht ab 30 Jahren macht

×
Thumb_a758ea22f8

@Mano und Co: alle Herren haben Handschellen an und die Damen befreien jene, deren Hände und vielleicht auch mehr von ihnen sie spüren wollen. Ob dann der eigene Mann mit den Handschellen verbleibt, bestimmt nur sie oder eine andere Dame holt ihn aus den Fesseln. Das kann zu einen Herrenüberschuss führen. So, wie es die Damen haben möchten.
Das ist unchained....

×
Thumb_8ac683da79

Wunderbarer erotischer Abend.
Ivo, war sehr schön mit Dir. Falls du dies liest melde Dich. B.

×
Thumb_3e40207483

Ja schade das unsere Befürchtungen sich Bestätigt haben Die Herren haben zwar Handschellen an Können sich aber frei bewegen Und die schiere Masse der solo Männer Ist zu viele für uns Wen man sich den Weg auf der Galerie durch 30 Schwänze Bahnen muss Ist das nur was für hü Freunde Sade der Club und das Essen und auch das Personal wären so gut

G&G · 2017-07-29 13:17:18 +0200
×
Thumb_a758ea22f8

Haben sich deine Befürchtungen bestätigt? Es hatte gestern 38 Damen auf die rund 80 Männer, wobei die zum Teil ja bereits wieder gegangen sind. Die Anzahl ist fliessend, ich entnehme diese Angaben dem Eintrittsjournal.

G&G, das ist einen Frauenanteil von rund 45%. Das sind mehr Frauen als in jeder gewöhnlichen Bar und das an einem gemischten Abend mit einzelnen Herren in einem Swingerclub!

Dass die Herren oben auf ihr Gück lauern, dünkt mich verständlich, das sollen die auch. Und wir hatten immer jemanden oben auf der Galerie, um deren Wünsche im Griff zu behalten.

Die Orangerie bietet auch Paare-Abende, wo das Verhältnis dann 50 zu 50 ist. Aber ob es dann ein besseres Spektakel sein wird, bleibe Mal dahingestellt.

Dass 80 Kerle mit erigierten Gliedern viel sind, ist unbestritten. Waren sie das? Uns freut es, wenn der Laden brummt und das tat er auch Gestern und unseres Erachtens, ausser den beiden grenzwärtigen Interventionen enttäuschter Liebhaber, immer im grünen Bereich.

Die Orangerie ist ein Swingerclub, einverstanden?

×
Thumb_3e40207483

Ja Urs da wirst du wohl recht haben
Ich spreche ja auch nur für uns
Uns war es zu viel
Es freut uns für euch wen euer Geschäft läuft
Und ihr müsst wie jeder andere Gastro betrieb
Mit den Kunden arbeiten die kommen
Wir für uns kommen lieber an paar Abenden in Zukunft

G&G · 2017-07-29 16:35:07 +0200
×
Thumb_a758ea22f8

G&G, wir versuchen, auch diese Abende möglichst so zu führen, dass es auch empfindlicheren Damen gefallen kann und das glaube ich, ist uns zu einem guten Teil gelungen.
Dass es euch trotzdem zu viel ist, verstehe ich und akzeptiere ich, denn dafür haben wir ja die reinen Paareabende und auch die versuchen wir, mit so viel Stimmung wie möglich durchzuführen.

Du must eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.