Einer nach dem anderen — 27.04.17 17:00

Die Damen freuen sich erfahrungsgemäss an möglichst standhaften Jungs, die immer wieder mögen, wollen und auch richtig heftig können, so wie die Damen denn Lust darauf haben. Aber mit Charme, Witz, Eleganz und animierendem Auftreten. Und meine Herren, nicht alle Damen stehen auf Herren, die sich beim Anblick der holden Weiblichkeit an ihrem Schnabel festhalten müssen, damit sie nicht umfallen.

Und an alle – die Damen haben ohne Drängeler, Zugreifer und ältere sabbernde Voyeure viel mehr den Plausch an den charmanten Jungs. Sie sind motivierter, interessierter und sie geniessen locker viel mehr, als die Jungs sich denken können…..

Die Herrenüberschussparties in der Orangerie sind ein lockeres und entspanntes Miteinander in einer ausgelassenen Stimmung. Die Herrenüberschuss-Parties in der Orangerie sind einmalig. Immer spannend, richtig geil und immer gut besucht. Sie basieren auf einem erfolgreich animierenden Konzept.

Die Damen haben bis zum Spielbeginn um ca. 20.45 Uhr Zeit, die Herren eingehend zu mustern, die sie interessieren. Danach befragt Verena die anwesenden Herren, manchmal auch die eine oder andere Dame, warum sie gekommen sind. Verena animiert ganz ohne Druck zum Mitspielen. In dieser lockeren Gesprächsrunde haben die Dame, die mitspielen wollen, die Gelegenheit, jene Herren auszuwählen, die sie für diese erste Runde nach oben auf die Galerie begleiten sollen.

Diese und nur diese Herren begleiten die mitspielenden Damen auf die Galerie und wir kontrollieren an der Treppe, dass niemand sonst zu dieser ersten Runde den Damen und Herren nach oben folgt.

Rund eine Dreiviertelstunde später folgt die zweite Runde und dann können auch die übrigen Herren mit nach oben auf die Galerie gehen und auf eine spontane Einladung hoffen. Aber Bitte ganz ohne Drängeln und Zulangen. Auf die Matte geht nur, wer dazu eingeladen wurde.

Wer sich nicht an diese Regel hält, wird rigoros zurecht gewiesen und nötigenfalls nach Hause geschickt. Drängeler verderben den anderen den Spass. Drängeler führen zu geschlossenen Türen, die wir wie immer akzeptieren, die aber nicht wirklich zu einer HüP passen!

Natürlich können die Damen an diesem Abend auch ausserhalb des Spieles ihr Bestes geben, wenn sie das wünschen, wo, mit wem und ab wann sie wollen. Es gibt keinerlei Verpflichtung, kein Zwang oder Druck. Die Galerie aber bleibt bis zum Spielbeginn geschlossen.

Alles soll charmant und spontan sein und die Gespräche zu Beginn schaffen die gewünschten Kontakte. Verenas Aufforderung zum Spiel soll ein Anstoss sein, um Schwung auf die Liegewiesen zu bringen. Alles Weitere ergibt sich erfahrungsgemäss von alleine.

Zutritt zu den Herrenüberschussparties in der Orangerie haben nur noch jene einzelnen Herren, die das Spiel auch wirklich mitspielen wollen und können, im Gegensatz zu den Herren der Paare, die aktiv oder passiv sein können, ganz wie sie es wünschen.

Reine Voyeure oder Grabscher provozieren das Abschotten der Damen, das niemand haben will. Ds ist keine Frage des Alters und des BMI, sondern der Einstellung und des Auftretens. Wir wollen mehr Spass am Vergnügen und weniger Ärger mit Beigemüse, auch wenn es deswegen im Ganzen weniger Gäste haben wird. Uns geht es um euren Plausch, um das, was die Herrenüberschussparty in der Orangerie ausmacht und das heisst als Ganzes immer besser werden.

Die Damen und Paare sollen und werden ihren Plausch am Überschuss haben und diesen richtig geniessen. Die letzten Herrenüberschuss-Parties gingen ohne störende Elemente über die Matten und wir werden auch in Zukunft rigoros darauf achten, dass unseren Herrenüberschuss-Parties weiterhin geil und ungeniert sein werden.

Es liebs Grüessli

Verena und das Team der Orangerie

Kommentare

×
Thumb_63598296fd

Das sieht mal wieder nach einem Warmup aus....und nachher um 21h kriegen sie keinen mehr hoch....hehehe.

×
Thumb_f4a0db3e8b

Dann werden wir sie wieder zum Leben erwecken. Oder Leben hinein blasen, warum nicht?

×
Thumb_63598296fd

Endlich kapiere ich wieso das blasen heisst,wobei sie bei mir jeweils eher saugen hehehe.

×
Thumb_f4a0db3e8b

jene die saugen, die wollen nicht gefickt werden. Aufblasen, bis der Schwanz steht wie eine Eins und dann klein ficken, bis er sich vor Scham hinter den eiern versteckt.

×
Thumb_63598296fd

Hehehe,hihihi....ich merk schon ich diskutiere her mit einem Profi ;-)

×
Thumb_0f109f9fac

Das wird ein Spass 😋

×
Thumb_19f567ea71

Ohh ja

×
Thumb_3b7d1a0ec5

Ja freue mich meine Dame zu zeigen

spode · 2017-04-25 07:57:51 +0200
×
Thumb_0f109f9fac

Da freue ich mich schon sehr drauf 😋

×
Thumb_1af6188fbc

..... Männer braucht die Hüp.... ;-)

×
Thumb_0f109f9fac

Da für komme ich ja 😉

×
Thumb_19f567ea71

Und ich mich erst

×
Thumb_19f567ea71

😍😍😍😍

×
Thumb_0f109f9fac

Ich hoffe es hat auch so viele Frauen wie Männer 😋

×
Thumb_19f567ea71

Ja das hoff ich auch

×
Thumb_1af6188fbc

Dann ist es ja keine Hüp.....!!!

×
Thumb_0f109f9fac

👍😉

×
Thumb_f4a0db3e8b

das begreifen Männer nie. Wenn die mausetot sind, werden wir erst richtig feucht. Kerle, trainieren, Kondition und dann ficken bis die Muschi raucht. Das Geschlabbert lieben die emanzipierten Damen, die stehen auf das. Ich nicht!

×
Thumb_58fb0eb354

Tzzz....

×
Thumb_63598296fd

Herasodo,wenn wir jeweils bei den Päärchen aufs Maträtzchen sitzen,merken wir nicht viel von so Eigenschaften :-P

×
Thumb_1bcb415da1

Also, ich als "normal emanzipierte" Frau steh sehr wohl auch auf das gekonnte "Geschlabber", wie auch auf powervollen, ausdauernden und triebgesteuerten Sex. Davor und danach dürfen auch sehr gerne sogar noch ein paar niveauvolle Worte und knisternde Blicke ausgetauscht werden...
Aber das alles ist halt dann doch sehr viel, was von einem Mann verlangt wird...
Aber zumindest den Anstand, Päärchen auf den Matratzen nicht zu bedrängen, erwarte ich. (Weil eben nicht alle Frauen nur aufs "Ficken" stehen) Vielleicht würde ich ja sogar mal an einer Hüp teilnehmen, wenn Männer dort wären, auf die all diese Eigenschaften oben zutreffen...

Crime · 2017-04-26 15:31:35 +0200
×
Thumb_f4a0db3e8b

Ich habe nichts gegen das Geschlabber, wenn es nicht stellvertretend für das echte Bumsen gemacht wird. Zuerst ein wenig von dem und auch noch was von jenem, zärtlich gedrückt und liebevoll abgeschmust, das ist alles vom Besten.
Aber wenn einer spontan keinen hochkriegt und deswegen eine halbe Stunde schlabbert, in der Hoffnung, dass er es doch noch bringen wird, dann überfordert das mich. Ich will nicht überreizt werden, ich möchte die Lust des Mannes spüren, der zwischen meinen Beinen liegt und der mich begehrt.

×
Thumb_1bcb415da1

Also so klingt das Ganze schon viel besser, da bin ich dann schon eher auch deiner Meinung 😃
Wir haben nun beschlossen, die HÜP heute Abend mal unverbindlich "zu besuchen", um fein zu essen und lassen uns mal überraschen, was der Abend so bringt. Neugierde siegt 😂

Crime · 2017-04-27 13:16:47 +0200
×
Thumb_bc90c8afcd

Hallo Zusammen
Wir suchen ein Paar dass mich und meinen Kollegen heute Abend in die O einführen würde. Hätte jemand lust uns zu begleiten und alles zu zeigen? Wir würden aber erst um ca. 22.00 Uhr in die O gehen.
Wir würden uns freuen :-)

×
Thumb_f4a0db3e8b

Also nochmals, was müsste ich genau einführen, Raubkatze? Und auch die O zeigen kann ich von Haus auf. Keine Frage....

×
Thumb_ac96386cac

Kann mir jemand sagen wann es heute beginnt? Also offen ab 17 Uhr aber wann beginnt die erste Runde?

×
Thumb_f4a0db3e8b

20.45, selten oder nie früher.

×
Thumb_9ec9c6c711

Schade Crime hätte dich gerne wieder mal erlebt :*

×
Thumb_3b7d1a0ec5

Heron wo bist du schreib mich an

spode · 2017-04-28 00:13:02 +0200
×
Thumb_3b7d1a0ec5

Jerom

spode · 2017-04-28 00:13:11 +0200
Du must eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.