Ein Fumoir wie kein anderer

Ein grosses achteckiges skandinavisches Grillhaus mit einem offenen Feuer in der Mitte, das viel behagliche Strahlungs-wärme abgibt und das allen Rauch, auch jener der Zigaretten und Zigarren, nach oben abzieht. Kein kalter Rauch, kein gruseliges, übelriechendes und schlecht entlüftetes Kabäuschen – in der Orangerie fühlen sich auch die Raucher richtig wohl.

Bei uns wird in einem heimeligen Holzhaus mit grossen Fenster geraucht, alles in einem warmen und weichen Licht getaucht, im flackernden Feuerschein des grossen Feuers inmitten des Raumes, der viel Geborgenheit und Intimität schafft.

Der Weg in den Garten ins neue Grillhaus beträgt nur wenige Meter und bei der Türe warten schneeweisse und stets frisch gewaschene Morgenmäntel und angenehme Schlupfschuhe darauf, die Gäste auch bei Kälte auf den rund 10 Meter zu schützen, bis sie in der behaglichen Wärme des Grillhauses sind.

Kommentare

Du must eingeloggt sein um einen Kommentar zu schreiben.